Schmierfett

HQ- FIN GREASE MP2/3 Hochleistungsschmierstoff

NLGI -Klasse 2-3 DIN 51825 KPF2-3N-30
Mischung aus mineralischem u.syntetischem Öl
Lithiumkomplex mit Spezial-TEFLON.
Sehr Empfehlenswert für EDM-Spindellager + Linearführungen.
z.B. U,V, X,Y+ Z Achsen sowie alle Rollenlager und ab FANUCAlpha bis iE Series die DICHTPLATTE.
W.A.V.E.Nr.0212

EIGENSCHAFTEN UND VORTEILE EINES EINZIGARTIGEN HOCHLEISTUNGSCHMIERSTOFFES

  • Sehr hoher Verschleißschutz beim sehr langer Standzeit
  • Verbesserte Anlauf- und Notlaufeigenschaften
  • Sehr gute Wasserbeständigkeit und Korrosionsschutz
  • Außerordentlich hohe Haftfähigkeit und Förderfähigkeit
  • Sehr gutes Abdichtvermögen und keine Verharzung
  • Geeignet für hohe Druck- bzw. Stoßbelastung geringes Stick-Slipping.

Im Normalfall wird ein Schmierintervall von ~100Km Laufleistung -oder alle 12 Monate- zu Grunde gelegt.
Dieser Wert kann jedoch entspechend der Umgebungsbedingungen stark nach oben oder unten variieren.
Eine immer zu beachtende Einflußgröße stellt die Schmutz -und Staubbeaufschlagung dar, wodurch die betriebsbedingte
Lebensdauer im beträchtlichen Maße reduziert werden kann. (Unsere langjährige Erfahrung zeigt bei Nichteinhaltung
dieser Wartungsintervalle geringe Lebensdauer und hohe Folgekosten (z.B. Spindel u.LM-Guide erneuern mit Laservermessung).
Auch sehr empfelenswert für alle Rollenlager und EDM-Dichtplatten.

Der anerkannte Stoff Teflon® ist einer der wichtigsten Bestandteile der einzigartigen Kostenbesparenden Hochleistungs-Schmierstoffe. Das kommt, weil es die Eigenschaften eines idealen Schmiermittels besitzt. Teflon® ist glatter als nasses Eis und somit glatter als Öl. Im Gegensatz zu Öl vermischt sich dieser Stoff auch nicht mit Wasser, Schmutz oder Chemikalien. Er behält somit seine Eigenschaften und seine besonders starke Schmierkapazität viel länger. Dies trifft auch zu, bei sehr hohen bzw. niedrigen Temperaturen.
Dieser Rohstoff wird zuerst polarisiert + mikronisiert. Ein einzigartiger Bearbeitungsprozess, wodurch die Haftung dieses HOCHLEISTUNGS- Schmiermittels auf Metall besser als die von Ölen und Fetten ist, aber auch besser als die Haftung herkömmlicher P.T.F.E.
Diese Schmiermittel Erfindung umfaßt unter anderem, dass auf der molekularen Ebene die Gleitreibung durch Rollreibung ersetzt wird und in Geräte in denen dieser vorliegende Stoff als Schmiermittel verwendet wird, erheblich weniger Reibung auftritt.